de | en

Beste Reportage (Egon Erwin Kisch-Preis)

Klaus Brinkbäumer
Die afrikanische Odyssee
Erschienen in DER SPIEGEL am 26. Juni 2006

Beste Reportage (Egon Erwin Kisch-Preis)

Henning Sußebach
Hoffmanns Blick auf die Welt
Erschienen in DIE ZEIT am 23. November 2006

Beste investigative Leistung

Markus Balser, Hans Leyendecker, Klaus Ott
Siemens / Schmiergeldskandal
Erschienen in Süddeutsche Zeitung vom 16. November bis 19. Dezember 2006 (8 Artikel)

Besonders verständliche Berichterstattung

Alexander Smoltczyk
Der Fehlbare
Erschienen in DER SPIEGEL am 20. November 2006

Herausragende humorvolle und unterhaltende Berichterstattung

Hans Zippert
Kolumne: Zippert zappt
Erschienen in DIE WELT in 2006

Beste fotografische Autorenleistung

Alessandro Scotti
Weltmacht Drogen
Erschienen in GEO am 23. Oktober 2006

Lebenswerk


Robert Lebeck